Dragon Age: Inquisition

Dragon Age: Inquisition 1.0

Erste Informationen zu Dragon Age: Inquisition

Dragon Age: Inquisition ist der dritte und neueste Teil der Fantasy-Rollenspielserie von Bioware für den Windows-PC. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • riesige Spielwelt
  • gelungene Geschichte
  • großartige Stimmen
  • unterschiedliche und komplexe Kampfsysteme

Nachteile

  • sehr intensiv für den Anfang
  • zu viele Bugs
  • erfordert sehr viel Konzentration

Ausgezeichnet
-

Dragon Age: Inquisition ist der dritte und neueste Teil der Fantasy-Rollenspielserie von Bioware für den Windows-PC.

Auf in den Kampf

Wieder einmal beginnt die abenteuerliche Reise in der Welt Thedas. Aber dieses Mal ist die Spielewelt von Dragon Age: Inquisition offener und es gibt mehr zu erforschen. Die Karte ist fast vier Mal so groß wie bei Dragon Age: Origins und beinhaltet die Königreiche von Fereldan und Orlais.

Die Hintergrundgeschichte von Dragon Age: Inquisition ist noch umfangreicher und die Landschaften sind um einiges größer als bei den Vorgängern. Man kann eigene Lösungswege finden und die Welt retten. Das bedeutet: Der Spieler kann seinen Spielverlauf selbst wählen und es lassen sich zahlreiche Missionen sowie riesige modulare Spielwelten freischalten.

Die Schwerter sind bereit

Als Inquisitor hat man die Kontrolle über alle Kämpfer während der Schlacht. Mit den unterschiedlichen Eigenschaften der Einheiten kann man die Schwachstellen des Gegners zu seinem Vorteil ausnutzen.

In der Rolle des Inquisitors stellt der Spieler die Truppen und Agenten im Kampf auf und befehligt diese.

Fazit: Die Erwartungen sind groß

Mit den verzweigten Spielverläufen, den unsicheren Entscheidungen und den unruhigen Allianzen bringt Dragon Age: Inquisition alles mit, um die Serie eindrucksvoll fortzusetzen.

Dragon Age: Inquisition

Download

Dragon Age: Inquisition 1.0